BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SV Drehscheibe erhielt Förderbescheid

06. 10. 2021
In der Stadtbibliothek wurden die Förderbescheide für die Vereine übergeben. Viele Vereinsvertreter holten sie persönlich ab. Foto: Beate Vogel
In der Stadtbibliothek wurden die Förderbescheide für die Vereine übergeben. Viele Vereinsvertreter holten sie persönlich ab. Foto: Stadtverwaltung Pritzwalk/Beate Vogel
 
 

Meldung von der Stadtverwaltung Pritzwalk: "Grund zur Freude hatten Anfang Oktober in der Stadtbibliothek nicht nur die Vertreter von Pritzwalker Vereinen, sondern auch Bürgermeister Dr. Ronald Thiel: Die Übergabe der Förderbescheide an Sportvereine und Vereine der Wohlfahrtspflege gehört zu den schönen Terminen im Jahresverlauf. Insgesamt reicht die Stadt dieses Jahr 60 000 Euro aus. „Um diese Förderung wurde lange gerungen und wir wollen sie auch lange beibehalten“, sagte der Bürgermeister. „Nehmen Sie das Angebot wahr“, riet er.

 

Diesmal kommen acht Vereine der Wohlfahrtspflege und 19 Sportvereine in den Genuss des Zuschusses. Darunter sind für die Wohlfahrtspflege der AWO Kreisverband Prignitz, der Kulturverein Schönhagen und der Förderverein „Freiwillige Feuerwehr, Kultur und Dorfleben“ Wilmersdorf. Bei den Sportvereinen hatten unter anderem der Buchholzer Anglerverband, die Reitsportgemeinschaft Pritzwalk, der Pritzwalker Lauftreff  und unser Sportverein Drehscheibe Brandenburg e.V. Anträge gestellt.

 

8000 Euro fließen in die Wohlfahrtspflege, 52 000 Euro gehen an die Sportvereine. Die Gesamthöhe der Vereinsförderung richtet sich nach den eingegangenen Anträgen. Sie fließt dieses Jahr zum Beispiel in zwei größere Investitionen, besondere Fahrten mit den Mitgliedern, Jubiläen, aber vor allem in die Jugendarbeit, erklärt Heike Fuchs, Leiterin des zuständigen Fachgebietes.

 

Gemäß den Sportfördergrundsätzen und der Richtlinie der Stadt Pritzwalk über die Gewährung von Zuschüssen zur Förderung gemeinnütziger Vereine, der Vereine der Wohlfahrtspflege, Kultur und Jugendhilfe können die Vereine in Pritzwalk und den Ortsteilen bekanntlich jedes Jahr eine Förderung beantragen. Die Bedingungen für die Antragstellungen finden sich auf der Webseite der Stadt Pritzwalk.   Stadtverwaltung/Beate Vogel"